DER PRAKTIKER

ist die praxisorientierte Fachzeitschrift für alle Bereiche der Füge- und Trenntechnik. Als Informations- und Recherchemedium richtet sich DER PRAKTIKER vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen und Handwerksbetriebe. Aus der Praxis für die Praxis werden in Fachbeiträgen die verschiedenen Verfahren der Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik näher beleuchtet.

DER PRAKTIKER erscheint monatlich und informiert wechselnd zu folgenden Themenfeldern: Industrie und Handwerk, Produkte und Dienstleistungen, Technologie und Trends, Qualitätsmanagement und Normung, Arbeitssicherheit und Umweltschutz, Rechtsfragen und Urteile, Schweißtechnik und mehr. DER PRAKTIKER ist damit unerlässliche Lektüre für alle, die sich mit Fügetechnik in der täglichen betrieblichen Praxis beschäftigen.

Ausgabe 6 (2022)

Ausgaben-Highlights:
Herkulesaufgabe gemeinsam bewältigt: Antriebsund Automatisierungstechnik für eine große Schweißanlage

Das Antriebskonzept einer Roboterschweißanlage für bis zu 45 t schwere Großbauteile stellte die Ingenieure der Wilhelm Severt Maschinenbau GmbH vor einige Herausforderungen. Als Problemlöser erwies sich schließlich der m...

SIR-Tests – Sicherheit und Qualität nach strengster Norm: Elektrische Sicherheit von Flussmitteln in der Löttechnik

Um die elektrische Sicherheit von Flussmitteln in der Löttechnik zu ermitteln, muss der Oberfl ächen-Isolationswiderstand (Surface Insulation Resistance = SIR) gemessen werden. Konkret wird dabei der Isolationswiderstand...

Tipps und Hinweise für die Praxis: Prüfung von Schweißnähten durch Sichtprüfung

Egal ob im Stahlbau oder im Behälterbau, Sichtprüfungen von Schweißnähten müssen an vielen Stellen vorgenommen werden. Durch Stegbleche und Kopfplatten kommt dabei auch der Kehlnaht eine besondere Bedeutung zu. Doch auf...

Weitere Ausgaben